arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up burger close delivery-service direct-order email-sevice email home invoice-order key-down key-left key-right key-up logo loupe measurement notification onesize phone-service shopping-bag--filled shopping-bag show-alternatives signature special-anti-bakteriell special-atmungs-aktiv special-bielastisch special-extrem-kalt special-extrem-leicht special-fill-power-550 special-fill-power-600 special-fill-power-650 special-fill-power-700 special-fill-power-800 special-fill-power-850 special-fill-power-900 special-handy-tasche special-kalt special-knitterarm special-leitet-feuchtigkeit-ab special-packbar special-pflegeleicht special-ripstop special-schmutz-abweisend special-schnell-trocknend special-sehr-kalt special-sichere-its-tasche special-stretch special-three-in-one special-trocknergeeignet special-two-in-one special-uv-schutz special-waerme-speichernd special-wasserabweisend special-wasserdicht special-wasserdichter-reissverschluss special-wasserfest special-wendbar special-winddicht special-windfest star tooltip twentyfourseven-service Retoure Person Outline Person Heart Outline Heart Small Heart Goose Goose Transparent Abmelden
Thema

EDDIE BAUER. GUIDE & INNOVATOR. SINCE 1920.

Firmengeschichte

1920
Der Outdoorsman und Guide Eddie Bauer bringt seine gleichnamige Marke in einem kleinen Geschäft in Seattle auf den Markt.
In diesem ersten Unternehmen verkaufte und bespannte er Tennisschläger im Laden von einer befreundeten Person. Ein Jahr später öffnete Ed die Türen zu seinem eigenen Shop, dem "Bauer's Sport Shop", der bald zu einem Kernstück der Seattle Outdoor-Industrie wurde.

1920

1925
Eddie beginnt das Fliegenfischen mit angepassten Federn und Daunen.
Er gründet "Eddie Bauer Tackle Makers" und verwendete später Federn in patentierten Badminton-Federbällen. Tatsächlich kennzeichneten Federn und Daunen die Marke, als Ed die erste in Amerika patentierte Gänsedaunenjacke einführte.

1925

1927
Eddie trifft Christine, "Stine" Heltborg auf einem Jagdausflug. Ihr erstes Date ist ein Angelausflug. Am Ende waren beide 57 Jahren verheiratet.
Er sagte, sie habe mühelos gejagt und gefischt und sei schnell seine Lieblingspartnerin für Outdoorabenteuer geworden. "Sie hat mehr Ausdauer als ich", gab er zu. "Sie ist meine Begleiterin in der Wildnis."

1927

1930
Stine Bauer gewinnt die erste ihrer acht aufeinanderfolgenden Trapshooting-Meisterschaften für Frauen im US-Bundesstaat Washington.
Stine war eine ausgesprochene Fürsprecherin und Inspiration für aktive Outdoor-Frauen. Sie gründete die erste Frauenabteilung im Bauer's Sport Shop und bestand darauf, dass hochwertige Outdoorbekleidung nicht nur für Männer gedacht war.

1930

1935
Eddies erste beiden Patente beziehen sich auf einen Badminton-Federball aus Gänsefedern.
Er spielte eine Rolle bei der Popularisierung von Badminton in den USA, indem er die teuren europäischen "Birdies" zu einem Bruchteil der Kosten durch seine eigenen von gleicher Qualität ersetzte. Ende der 1930er Jahre wurden Bauer's Federbälle in nationalen Turnieren eingesetzt.

1935

1936
Das Jahr verwandelt ein lebensbedrohliches Ereignis in Amerikas erste patentierte Daunenjacke.
Nachdem Ed auf einer Winter-Angeltour unter Unterkühlung gelitten hatte, veränderte er sein Leben, seine Karriere und die Outdoor-Industrie für immer. Er erfand den Daunen-Skyliner. Es revolutionierte die Ausrüstung für kaltes Wetter und markierte die Geburt von Eddie Bauer als Marke.

1936

1943
1943 entwirft Eddie den ersten Daunenfluganzug für die Luftstreitkräfte der US-Armee im Zweiten Weltkrieg.
Mit Ed's Namen auf dem Regierungsetikett schrieben ihm nach dem Krieg mehrere tausend Flieger, die mehr Daunenprodukte wollten. Als Reaktion darauf wurde der Eddie Bauer Alaska Outfitter-Katalog veröffentlicht.

1943

1944
Die erste frauenspezifische Daunenjacke von Eddie Bauer ist patentiert und unterstreicht Stines Einfluss auf die Marke.
Als Ed anfing seine Daunenjacken herzustellen, bestand Stine darauf, dass es Frauenversionen geben sollte. Die Skyliner-Jacke war dann auch in Damengrößen erhältlich. Die Lady Yukon-Jacke war ein Bestseller und die Swiss Model Ski Jacke hat ein Patent erhalten.

1944

1953
Eddie bauer rüstet die dritte amerikanische Karakoram-Expedition aus, die die Erstbesteigung von K2 versucht.
Der Kara Koram Parka, den Ed für dieses Team erfunden hat, hat Eddie Bauer in den nächsten 30 Jahren zum führenden Ausrüster für amerikanisches Bergsteigen und wissenschaftliche Expeditionen rund um den Globus gemacht, einschließlich epischer Erstbesteigungen auf allen Kontinenten.

1953

1957
Eddie Bauer rüstet das erste Team aus, das den Winter am Südpol verbringt.
Für das internationale geophysikalische Jahr schicken die USA 18 Wissenschaftler an den Südpol. Ihre Eddie Bauer Daunen helfen, als sie die kälteste Temperatur aufzeichnen, die jemals auf der Erde registriert wurde: -74,5°C.

1957

1958
Eddie Bauer stattet die Erstbesteigung von Gasherbrum 1 aus, dem elfthöchsten Gipfel der Welt.
Dies ist der einzige der vierzehn 8.000-Meter-Gipfel der Welt, der erstmals von einem amerikanischen Team bestiegen wurde. Die Expedition war auch die erste, die Eddie Bauer Parkas trug, die mit einer Ripstop-Nylonhülle hergestellt wurden.

1958

1963
Eddie Bauer rüstet die erste amerikanische Besteigung des Mount Everest und die Erstbesteigung über den West Grat aus.
Die Expedition brachte drei Teams auf den höchsten Berg der Welt - zwei über den Südost Grat und eines auf dem nie zuvor versuchten West Grat. Alle ihre Daunenausrüstungen wurden von Eddie Bauer hergestellt.

1963

1977
Eddie Bauer rüstet die Erstbesteigung des großen Trangoturms aus.
John Roskelley, der Eddie Bauer-Ausrüstung trug, war Teil des 4-Mann-Teams, das den 6286 Meter hohen Gipfel erreichte. Die massive Granitwand enthält den größten nahezu vertikalen Steilgang der Welt.

1977

1980
Eddie Bauer stattet die erste amerikanische Besteigung von Makalu, dem fünfthöchsten Berg der Welt aus.
Das 4-Mann-Team erkletterte den Gipfel ohne Sauerstoff- oder Sherpa-Unterstützung und trug Eddie Bauer-Ausrüstung. Es war das erste Mal, dass ein ganzes Himalaya-Team aus einer Stadt aus Spokane, Washington, stammte.

1980

1983
Eddie Bauer rüstet die Erstbesteigung des Kangshung (Ost) Seite des Mount Everest aus.
Es wurde gesagt, dass es unmöglich ist. Aber in zwei Tagen im Oktober schaffte es dieses amerikanische Team in Eddie-Bauer-Ausrüstung und sechs Männer erkletterten über die letzte ungekletterte Seite des Mount Everest auf den höchsten Berg der Welt.

1983

1986
Eddie und Stine Bauer, seit 57 Jahren Wildnisbegleiter, sterben im April im Abstand von nur fünfzehn Tagen.
Bei Stine wurde im Februar Krebs diagnostiziert. Sie starb am 3. April. Am 18. April begleitete Eddie sie zu ihrem nächsten Abenteuer, obwohl er nicht krank war. Ihr Sohn sagte: "Er starb an einem gebrochenen Herzen.".

1986

2009
Eddie Bauer startet die First Ascent-Linie für technische Ausrüstung der Expeditionsklasse.
Die Linie führte den erfolgreichen "Guide-Build-Process" ein, bei dem mit professionellen Guides bei der Produktentwicklung und beim Testen zusammen gearbeitet wird. In 10 Jahren wurden First Ascent Produkte mit 48 Industriepreisen ausgezeichnet.

200

2017
Eddie Bauer startet die Evertherm-Daunenjacke mit revolutionärer Thindown-Technologie.
"Keine Nähte. Keine kalten Stellen. Das ist Daune." Damit brachte Eddie Bauer die EverTherm auf den Markt. Die Jacke gewann sieben Auszeichnungen. Im nächsten Jahre gewann die wasserdichte Evertherm fünf weitere.

2017

2019
Eddie Bauer feiert den 10. Jahrestag, der Erstbesteigung des K2 durch zwei Eddie Bauer Guides.
Adrian Ballinger und Carla Perez bestiegen den K2 ohne zusätzlichen Sauerstoff. Carla war die erste Frau aus Amerika, die dies tat, und die erste Frau, die im selben Jahr sowohl K2 als auch den Everest bestieg.

2019

2020
Eddie bauewr feiert 100 Jahre Produktinnovation für Outdoor-Abenteurer.
Mit Blick auf die Zukunft kombiniert Eddie Bauer abenteuerliche Innovation mit noch mehr Nachhaltigkeit und Inklusivität, indem Materialien und Methoden verwendet werden, um mit minimalen Auswirkungen eine Outdoor-Kultur aufzubauen, die allen offen steht.

Wir fangen gerade erst an! Wir glauben, dass die Natur für alle ist, und für die nächsten 100 Jahre ist es unsere Mission, alle Menschen zu inspirieren und ihnen zu ermöglichen, nach draußen zu gehen und die Natur zu genießen.

2020

Newsletter anfordern

Exklusive Angebote und attraktive Aktionen.
Jetzt anmelden und 25€ Rabatt sichern.